Freitag, 15. Juli 2016

Rezension: Alles,was ich sehe

Alles,was ich sehe


→→Info´s zum Buch←←

▶Autor: Marci Lyn Curtis
▶Verlag: Königskinder
▶Ebook: 10,99€
Hardcover: 18,99€
Seitenanzahl:432


→→Klappentext←←  

Maggie hasst ihr neues Leben als Blinde. Sie will keine tapfere Kranke sein, und auf Unterricht von anderen Blinden kann sie gut verzichten. Nach einem missglückten Streich passiert es: Sie kann wieder sehen! Nur einen Ausschnitt der Welt, genauer: einen zehnjährigen Jungen namens Ben. Mit Hilfe des altklugen und hinreißenden Jungen scheint sie einen Teil ihres alten Lebens zurückzubekommen. Und Bens großer Bruder Mason ist Sänger in Maggies Lieblingsband. Und ziemlich attraktiv. Doch er lässt sie abblitzen, weil er denkt, dass Maggie ihre Blindheit vortäuscht – was ja irgendwie stimmt. Dann kommt heraus, warum sie ausgerechnet Ben sehen kann.
   
→→Das Cover←← 
Das Cover ist Wunderschön. Das Mädchen zeigt Maggie und durch die geschlossenen Augen symbolisiert es für mich ihre Blindheit. Durch die Farben auf dem Cover wirkt es nicht langweilig. Und die Große Schrift macht das ganze perfekt. Ein absoluter Coverkauf!💕

      →→Meine Meinung←← 



Maggie hat es wirklich nicht einfach. Sie geht auf eine Schule die sie hasst. Sie hat keine Freunde mehr. Für eine 17 Jährige ist das ziemlich beschissen! Doch dann lernt sie durch Zufall Ben kennen. Na Hoppla..ein kleiner 10 Jähriger der sie frech angrinst? Woher sie das weiß? Weil sie ihn sieht! Doch wieso ist das so..?


Maggie und Ben werden Freunde und die beiden verbringen viel Zeit miteinander. Mag einem am Anfang komisch vorkommen, immerhin ist Ben erst 10 und Maggie schon 17! Doch dieser Unterschied macht die Geschichte so genial! Als Maggie dann noch herausfindet das Bens Bruder Mason der Sänger ihrer Lieblingsband ist, ist es um sie geschehen! Das Mason sie nicht leiden kann merkt man wirklich von Anfang an. Arme Maggie! Doch im verlauf der Geschichte wird die Freundschaft zwischen Ben und Maggie noch stärker und die Anziehung zwischen Mason und Maggie noch größer ;)

Man fühlt richtig mit Maggie mit. Man merkt wie schlecht es Maggie geht aber sie versucht das beste draus zu machen. In dem Buch sind sehr viele lustige Stellen eingebaut was das Buch nicht so ernst wirken lässt!

Zum Ende hin fragt man sich nur noch wieso Maggie Ben sehen kann. Und schnell bekommt man die erschütternde Antwort! Ich war wirklich erstaunt über die einerseits Gute andererseits Schlimme Idee! Wie kann und die Autorin so etwas antun?
Und als dann auch noch ein entscheidender Hinweis auftaucht  ist man völlig geplättet.

Die Charaktere in diesem Buch sind wirklich außergewöhnlich!

Zum einen ist da Maggie die trotz ihrer Blindheit versucht stärke zu zeigen und immer einen Witz auf Lager hat! Dafür bewundere ich sie. Auch das sie so ist wie sie ist. Denn bei ihrer Familie währe ich schon durchgedreht.

Ben ist ein klasse Typ. Für seine 10 Jahre ist er schon unglaublich schlau und ein echter Aufreißer! Er ist so lieb und nimmt Maggie so wie sie ist. Ben überrascht einen immer wieder. Die Mädels sollten sich anschnallen denn in 6 Jahren wird er wohl genau wie sein Bruder!

Apropos sein Bruder! Mason ist auch ein echter hin Gucker. Man kann es ihm nicht verübeln das er solche Vorurteile gegenüber Maggie hatte. Im Verlauf der Geschichte lernt man den wahren Mason kennen und der ist ne echte Überraschung!

Der Schreibstil der Autorin ist sehr schön flüssig. Ich konnte das Buch ohne Probleme schnell lesen. Das Buch ist aus Maggie´s Sicht geschrieben wurden, was Anfangs ziemlich komisch ist weil sie ihre Umgebung nicht beschreiben kann und auch sonst nichts aber das macht die ganze Sache so einzigartig!

Warum kann Maggie nur Ben sehen? Wie verläuft die Freundschaft? Was passiert zwischen Maggie und Mason? Und wieso spielt ein Hund eine ganz wichtige Rolle in dem Buch? Ihr wollt es wissen? Dann lest das Buch 😉
  
 →→Fazit zum Buch←←   

Ein sehr schönes Buch das einen wirklich berührt! Mit einem Lacher da  ein paar Tränen hier wird aus diesem Buch eine wunderschöne Geschichte über zwei Freunde die unterschiedlicher nicht sein könnten! Einfach WOW! 😍😍

 

→→Bewertung←←

🎀🎀🎀🎀🎀