Mittwoch, 16. März 2016

Rezension: Bad Romeo & Broken Juliet

Bad Romeo & Broken Juliet-Wohin du auch gehst




→→Info´s zum Buch←←

▶Autor: Leisa Rayven
▶Verlag: FISCHER Taschenbuch
▶Ebook: 5,99€
Taschenbuch: 14,99
Seitenanzahl:496


→→Klappentext←←  

Der Traum vom unsterblichen Ruhm führt Cassandra Taylor und Ethan Holt zu einer der berühmtesten Schauspielakademien der USA. Bereits während des Vorsprechens kommt es zu einem schicksalshaften Ereignis: Cassandra und Ethan spielen eine gemeinsame Szene so perfekt, als besäßen sie eine tiefe Verbindung und würden sich seit Jahren kennen. Zwischen ihnen herrscht eine Anziehungskraft, die weder einstudiert noch erklärbar ist. Für das Auswahlverfahren erweist sich dies als Glücksfall: Cassandra und Ethan werden als das bekannteste Liebespaar der Geschichte gecastet. Trotz der gegenseitigen Anziehungskraft klappt es privat zwischen den beiden überhaupt nicht. Dennoch sind sie auch in den kommenden Jahren die perfekte Besetzung für große Liebesgeschichten. Und mit jedem Vorhang der fällt, werden Cassandra und Ethan tiefer in das Wunder der Liebe hineingezogen.
   
→→Das Cover←←
 Ich habe dieses Buch im Laden gesehen und musste es sofort haben. Nur durch dieses Cover. Es sieht so schön aus mit diesem Gold und dem Rot und passt super zum Inhalt. Eines meiner schönsten Cover im Regal!

    →→Meine Meinung←←

Das Buch ist in 2 Zeiten aufgeteilt. 2007 wo Cassie und Ethan sich kennengelernt haben und 2012 wo sie sich wieder treffen. Und ich muss ehrlich sagen das ich lieber 2012 als 2007 gelesen hab. Und das lag an Cassie. In der Zeit von 2007 konnte ich Cassie überhaupt nicht leiden. Sie hat Ethan die ganze zeit bedrängt und war nur auf Sex aus! Alles drehte sich bei ihr um Sex. Und wie Ethan einmal zu ihr sagte „ Du bist bekloppt“ ja da hat er recht! Ich verstehe nicht wie man so krass süchtig sein kann. Und dann dieses Ständige klammern. Schlimm war das. Wenn ich mir die Zeit 2012 ansehe muss ich allerdings sagen das ich großen Respekt vor Cassie hab. Sie hat sich wirklich verändert. Sie ist viel reifer, selbstbewusster und stärker geworden. Cassie hat sich positiv entwickelt. Sie lässt sich nicht wieder von Ethan so um den Finger wickeln und hat endlich mal eine eigene Meinung. 2007 war Ethan (Holt) für mich wie Hardin aus After Passion. Hat keinen an sich rangelassen, war nie gut genug für jemanden und hat sich selbst schlecht geredet. Man hat gemerkt dass er Cassie mag aber er wollte es nie zeigen. 2012 mochte ich ihn noch mehr. Er kämpft mit allen Mitteln um Cassie wieder zurück zu gewinnen und das ist sooo schön 😍😍. In dem Buch geht es viel um Schauspielerei was ich total interessant fand weil ich schon immer mal wissen wollte wie das so ist. Das Buch lässt sich sehr schnell und flüssig lesen. Ich hatte es schon an einem Tag durch und konnte es nicht aus der Hand legen. Das Buch hat die passende Menge Humor. Ich freue mich auf Teil 2.


→→Fazit zum Buch←←   

Ein schönes Buch , mit einem sehr schönem Thema. Romeo Und Julia mal auf eine ganz andere Weise. Mit einer perfekten Menge Witz und Liebe.

 →→Bewertung←←

🎀🎀🎀🎀